13.04.2023

Bonian Tian zum Professor für Violoncello berufen

Prof. Bonian Tian

Wir freuen uns, dass Prof. Bonian Tian, Erstgereihter des Berufungsverfahrens, seine Lehrtätigkeit an unserem Haus mit Wintersemester 2023/24 aufnehmen wird. Die Berufungskommission war neben Vertreter*innen unseres Lehrpersonals mit international anerkannten Hochschulprofessor*innen besetzt.

In die Zulassungsprüfungen im Mai/Juni 2023 ist Prof. Bonian Tian bereits eingebunden.

Bonian Tian ist in China geboren und studierte bei Prof. David Geringas und Prof. Frans Helmerson. Neben kammermusikalischer und solistischer Tätigkeit ist er Solo-Cellist im Gürzenich Orchester Köln und sammelte Lehrerfahrung im Hochschulbereich als Lehrender an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main.

Weitere News

Herzlichen Glückwunsch. Anna Choi, MA-Studentin (Gesangsklasse Dora Kutschi), überzeugte die Jury des internationalen Wettbewerbs ‚Citta di Crotone‘ in Italien mit ihrer Stimme und gewann den ersten Platz.
mehr lesen
Am 6. Juli um 19:00 Uhr strahlte die BBC eine beeindruckende Aufnahme von Monteverdis L’incoronazione di Poppea aus dem Gran Teatre del Liceu in Barcelona unter der Leitung von Jordi Savall aus. Dazu werden Teile eines Interviews mit Hendirk Schulze gesendet, in dem es um die Interpretation der Handlung, die Bewertung der Figuren und auch um die Quellen geht. 
mehr lesen
Mirjam Fässler, Mezzosopran (Alumna Gesangsklasse Clemens Morgenthaler) wurde das Richard-Wagner-Stipendium 2024 von der „Schweizerische Richard Wagner Gesellschaft“ verliehen.
mehr lesen