10.03.2023

Antrittsvorlesung Prof. Dr. Hendrik Schulze, Professor für Musikwissenschaft an der Stella Vorarlberg.

Grenzräume und Musik: Gedanken zu einer (über-)regionalen Musikwissenschaft zwischen Bodensee und Comer See 

Donnerstag, 11. Mai 2023, 11 Uhr, Bibliothek der Stella Vorarlberg 

Die Bodenseeregion ist aufgrund ihrer Eigenschaft als Transitstation im alpinen Verkehr von alters her kulturell nicht nur durch die Bevölkerung des eigentlichen Kernbereiches definiert, sondern auch durch Zu- und Durchreisende, die so Teil der Identität der Region geworden sind. Für die Einrichtung einer regionalen Musikwissenschaft bedeutet dies, Herangehensweisen und Narrative zu entwickeln, die dieser Vielfalt Rechnung tragen. Anhand eines Fallbeispiels sollen verschiedene Aspekte dieser Problematik verdeutlicht und, darauf aufbauend, mögliche Ansätze der Forschung diskutiert werden

Weitere News

Gratulation! Héléna Macherel (Flötenklasse Nolwenn Bargin) hat das Probespiel mit anschließendem Trial bestanden: Sie wird ab nächster Saison Soloflötistin in der Philharmonie Baden Baden.
mehr lesen
Beim Probespieltraining des Symphonieorchester Vorarlberg für Studierende der Stella haben Leopold Schwinghammer (Bratsche), Maria Lydia Mayr und Sebastian Pilz (beides Cello) ein Engagement für eine Produktion des SOV gewonnen. Herzliche Gratulation!
mehr lesen
Viktor Hartobanu wird Hochschulprofessor
mehr lesen